„Wusstest ihr schon…?“ – Kinder klären auf!

 

Die Kinder im Hattinger Lerntraining haben sich ganz eigene Gedanken dazu gemacht, wie die Welt funktioniert. Lesen Sie selbst, Sie werden staunen…und schmunzeln.

 Wusstet ihr schon, dass Ketchup gar nicht von Tomaten kommt, sondern von der Ketchup-Pflanze, die bei Jannik wächst und 100 Jahre alt ist? Die Pflanze wird nicht mehr lange leben, weil sie Asthma hat. Außerdem hat sie die Krankheit Tomatine, die auch im Ketchup ist. Deshalb werden demnächst alle Menschen zu Tomaten. (Julian, 6.Kl.)

Wusstet ihr schon, dass Bonbons gar nicht aus der Bonbonfabrik, sondern vom Bonbonmonster kommen? Das Bonbonmonster wohnt in der Kanalisation und wenn es weint, dann weint es Bonbons. Es ernährt sich von Schuhsohlen und alten Fischgräten, als Nachtisch isst es gerne alte Bonbonsuppe. Das Monster ist bunt wie ein Bonbon und die Ecke, in der es schläft, ist voller Bonbongraffiti. (Leo, 5.Kl.)

Wusstet ihr schon, dass Wolle gar nicht von Schafen kommt, sondern von einem einzigen Baum auf der Welt? Der Baum heißt Sicowu. Er ist schon hundert und ein Jahr alt. Er kriegt keine Blätter, sondern Wolle. Der Baum wird aber nur hundert und zwei Jahre alt. Die Organisation WWE Universum kümmert sich um Chemie-Wolle. Aber sie haben nur noch ein Jahr Zeit. Mal gucken, ob sie es schaffen. (Kalisto, 6.Kl.)

Wusstet ihr schon, dass Ketchup gar nicht wirklich aus Tomaten gemacht wird, sondern von roten Kühen kommt, die auf dem Mars leben? Der Ketchup wird eimerweise von der NASA zur Erde geflogen. Auf der Erde wird er dann in Plastiktuben gefüllt und in die Supermärkte geschickt. Das, was wir als Ketchup kennen, ist also Milch von Marskühen. (Jona, 6.Kl.)

Wusstet ihr schon, dass Papier gar nicht aus Holz gemacht wird, sondern von  einem Zauberdrucker kommt, der das Papier ausspuckt? Er steht auf dem Mars, deswegen machen Forscher auch so viele Experimente, wie sie auf den Mars kommen. Die Universität Omegakreischmal fliegt jedes Jahr auf den Mars, um das Papier abzuholen. Das Papier ist 100x100m groß und 30cm dick. Deswegen stürzen auch manchmal Raketen ab. Mal gucken, wie lange der Drucker noch druckt…“ (Kalisto, 6.Kl.)

Kinder erklären die Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.